Ursula Haverbeck sitzt mit 91 jahren in Haft für Gedankenverbrechen. Man spricht von Volksverhetzung . . .
Es fragt sich wirklich, wie das funktionieren soll. Wieso ist es Volksverhetzung, wenn die Gruppe um die es geht im Volk gerade mal 0,12 % ausmachen? Aber wie viel Prozent der Bevölkerung mögen wohl diejenigen ausmachen, die gerne Deutschland mit allem was es zu Deutschland macht erhalten möchten? Vielleicht 80 Prozent? Aber seltsam. Denn diese Majorität wird zwar in den Medien nicht beziffert, aber sie wird die ganze Zeit kritisiert und diffamiert. Reichsbürger, Rassisten und Nazis.

Ist das also nicht die wahre Volksverhetzung die hier betrieben wird? Minoritäten sind immer wichtiger als die Menschen die im Land leben.Uns sperrt man für Fragen stellen ein, während Migranten vergewaltigen und töten, und vom Staat den Führerschein inklusive Dolmetscher finanziert bekommen. Wie diese Kette weitergeht, malt man sich am besten erst gar nicht aus.

Ursula und die Antideutschen auf Donnersender

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von donnersender.ru zu laden.

Inhalt laden

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar