Dir gefällt die Frühsexualisierung unserer Kinder nicht? Du hältst das was Greta so ablässt für absoluten Nonsens? Dir gehen die Nackenhaare hoch weil deine Stadt mit Migranten geflutet wird? Dir gefällt unsere „Neue Vielfalt“ nicht? Dann ist der Fall klar. Du bist ein Nazi . . .
Heutzutage ist es völlig egal was du wirklich für ein Mensch bist. Wenn nur eine einzige Sache in deinem Portfolio ist, die nicht der Vielfalt Agenda des kulturellen Marxismus entspricht, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du als Nazi beziffert wirst.  Bei all der Dummheit die einen so umgibt, könnte man das schon fast als Ritterschlag werten. Da das Wort überhaupt keinen Bezug mehr nimmt, auf das was landläufig damit verbunden ist.

Ohnehin sind wohl nur ein Teil der Menschen mit den tatsächlichen Gegebenheiten vertraut, die diesem Begriff anlasten. Die Menschen glauben zwar zu wissen was damit verbunden ist, aber deren „Wissen“ basiert auf den Aussagen der Medien und Politik. Welche sich aber nicht an den tatsächlichen Sachverhalt anlehnen.

Seit 75 Jahren wird das Volk in dem Glauben gehalten, dass unsere Väter, Mütter und Ahnen das Böse in Person waren. Aber das waren sie nicht. Und auch diese Geschichte, werden wir noch erzählen . . .

Klicke auf Inhalt laden um das Video zu starten:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von donnersender.ru zu laden.

Inhalt laden

3 Kommentare
  1. Berni
    Berni sagte:

    Lieber Freund der Wahrheit (Oder doch Nazi, ja was denn nun ?),
    wieder mal hast du die Fakten auf den Punkt gebracht !
    Daß traurige ist nur daß es kaum jemand juckt, leider.
    Andere sogenannte „Truther“ haben jede Menge Klicks und Likes.
    Ja, mit Halbwahrheiten und Desinfo sieht die Sache besser aus.
    Aber wenn du nur einen Menschen mit deiner Arbeit zum Nachdenken gebracht hast,
    hat sich der Job gelohnt. Ist meine Meinung!
    Laß dich nicht Deprimeren.
    Alles Liebe und viel Kraft

    Berni

  2. Bin Rotblut
    Bin Rotblut sagte:

    Ist mir so noch nicht passiert das ich zum Anfang eines Deiner Videos so hart lachen musste, das mir fast der Kaffee aus der Nase lief. Der Facharbeiter an der Tür erinnert mich irgendwie an einen der auf dem Ast sitzt und sich selbst absägt. Zum Glück sind die meisten ja aber Herzchirurgen oder Atomphysiker. Wenn wir und so siehts wohl aus, gegen diese Spezialisten ausgetauscht werden, sieht es in 30 Jahren hier aus wie heute in Mogadischu. Zum Kotzen das dafür unsere Ahnen ihr Blut und Leben gaben.
    Tja und zu unseren Volksverräter fällt mir auch nur brutale Gewalt ein. Vielleicht müssen Revolutionen halt einfach blutig gefürt werden sonst wird man nicht ernst genommen.
    Oder wie man früher gesagt hat.
    Alle Politiker, Militärs und Banker in einen Sack und heftig draufhauen. Man kann keinen Falschen treffen!

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar