Der Machtausbau von Nicht Regierungs Organisationen schreitet munter und unbemerkt von der Welt voran. Obwohl dies kein kurzes Video ist, kann es doch nur Splitter von dem zeigen, was unternommen wird damit eine spezifische Gruppe auf jeden Fall der Verlierer ist. Nämlich wir . . .

Neulich bei den Menschenfeinden – Brighteon Premiere
From Truth And Other Lies – Laufzeit 45.11 Minuten

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.brighteon.com zu laden.

Inhalt laden

 

Quellen:
ADL News Blog
https://www.adl.org/blog/despite-youtube-policy-update-anti-semitic-white-supremacist-channels-remain

Klicke das Bild um den Film in HD zu sehen !

Musik:
„Renegade“ von Styx
„Take Five“ von Dave Brubeck
„Sarah Conor Chronicles Main Theme“
„The Equalizer“ Harry Gregson Williams

7 Kommentare
  1. CaPu
    CaPu sagte:

    Wieder einmal ein klasse Vid. Schade, das YT die besten YTuber kickt. Aber anders rum. Ist ja eine Auszeichnung. Die Möchtegern freie Medianer wollen angeblich die Wahrheit sagen, bekommen einen Strike und vielleicht eine Sperre von 3 Wochen. Dann sind die wieder da. Wo ich echt denke, alles Schein. Die, die die wirkliche Wahrheit sagen, die fliegen kommentarlos sofort und dauerhaft. Für uns immer ein roter Faden , den wir folgen können ✌😊

  2. Bruder Kralle
    Bruder Kralle sagte:

    Hier noch ein paar weitere Hinweise zum Thema Juden-Jesuiten/Vatikan und zur diesbezüglichen Frage wer hier nun wen kontrolliert:
    – Die drei Säulen des kanonischen Rechts sind das Seerecht, das Handelsrecht und man höre und staune: das TALMUDISCHE GESETZ. (Hierzu auch das YT-Video „Zeit für ein Gericht? Folge den Spuren und erkenne die WAHRHEIT!“)
    – Ignatius von Loyola war NICHT der eigentliche Begründer der Jesuiten, der wahre Vater des Ordens war der Jude Jakob Lainez, der offiziell nach Loyola zweiter Ordensgeneral war. Die Jesuiten waren also von Anfang an ein talmudischer Orden und wurden dementsprechend auch von JENEN kontrolliert. (Siehe auch „Lösung des Rätsels der Jesuitischen Sphinx von K. Bayer“)
    – Der jüdische Einfluß scheint bereits zu Zeiten der Zwangschristianisierung germanischer Stämme durch das römische Imperium vorhanden gewesen zu sein. (Siehe „Midgards Untergang“ von Prof. Bernhard Kummer)

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar