Wenn man die Medien des Westens beobachtet hat in den letzten Jahren, dann muss einem aufgefallen sein, dass man die zerstörerische Natur des Kommunismus zunehmend verharmlost.Geht es um die sogenannten Schlüsselfiguren wie Lenin und Stalin oder Marx, sind ganze Essays über die Genialität dieser Personen zu finden. Aber kein Wort davon das der Bolschewismus mehr Menschen getötet hat als irgendeine andere Ideologie. Auch nichts davon, dass die Urheber der Russischen Revolution nicht russisch waren.

Klicke auf Inhalt laden um das Video zu starten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von donnersender.ru zu laden.

Inhalt laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar