Dieser Stream wurde Live von über 40.000 Leuten verfolgt. Ich bin direkt darauf aufmerksam geworden, als ich den Text für die kastrierte YT Version des zweiten Teils von „Der Fall Jessica“ eingesprochen habe. Und nein, es geht in diesem Artikel nicht nur um LGBTQ und Genderwahn . . .
Weiterlesen

Auch wenn diese Bezeichnung im deutschen Raum nicht so häufig vorzufinden ist, macht sie doch wirklich Sinn. Anders kann man diesen ganzen Zirkus ja nicht mehr bezeichnen. Interessant ist allerdings, dass man selbst diese doch sehr nette Art von Kritik am Modernen alltäglichen Wahnsinn ebenfalls dämonisiert . . .
Weiterlesen