• Mit Florian ( dieZuversicht ), Readduck ( Good-Sound.de) , Ian Hiob und Andreas . . .
    Was ist los in der sogenannten Alternativen Medien Szene? Woher kommen plötzlich all die unnützen Debatten verhärteter Fr […]

    • Sehr gut, freue mich auf die Sendung. Falls ihr noch Anregungen möchtet, hier einige Fragen:
      1. Welchen Stellenwert haben alternative Medien (z. B. YouTube, Hangouts)?
      2. Ist es aus Sicht der Herrschenden sinnhaft, die alternative Mediengesellschaft kontrollieren zu wollen?
      3. Wie kann solch eine Kontrolle optimal gestaltet werden?
      4. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass bereits Agenten für die Alternativ-Szene engagiert worden und tätig sind?
      5. Wie kann man möglichst eindeutig herausstellen, ob jemand gezielt Desinformationen verbreitet bzw. bekannte und wichtige Informationen vorenthält oder sein handeln lediglich aus einer Unbewusstheit resultiert?
      6. Haben Gatekeeper einen positiven Nutzen und sind sie somit tolerierbar?
      7. Wenn man jemanden als Desinformanten, Störenfried, Dogmatiker, Troll usw. identifiziert hat, wie sollte man mit ihnen und der Situation umgehen?

  • Am Sonntag startet die neue Staffel von Flache Erde Live. Saison 03 wird definitiv anders sein als bisher. Wir möchten neue Wege beschreiten und etwas weiter gehen. In der Episode 51 erklären wir zu Beginn wie wir […]

  • Am kommenden Sonntag ist es wirklich soweit. Die 50. Episode von Flache Erde Live.
    Warum diese Episode etwas besonderes sein wird . . .
    Die Welt ist im Wandel . . .
    Ja es klingt wie die ersten Zeilen aus Lord […]

    • Sendung aufzeichnen, nur ein kurzes Video auf youtube gestellt und die Sendung auf dailymotion in einem Ersatzkanal hochgeladen. Das bringt ja sonst nix…
      Niemals aufgeben! 🙂

    • Mal wieder wundervolle Worte!

      Ja, wir haben viel bewegt in den letzten 49 Sendungen. Ich nutze diesen Kommentar um nochmals Danke zu sagen.
      Ich bin zwar kein großer Schreiber, aber hier mache ich gerne eine Ausnahme.

      Ich danke…

      Dir ANDREAS für deine Arbeit an der Webseite und die Nächte an denen wir beim Skypen 34 letzte Zigaretten geraucht haben. 🙂

      CAESAR für seinen Mut mit „Flache Erde Live“ auf Sendung zu gehen und nicht im Aftertalk am Ende einzuschlafen. 🙂

      IAN für die gute Laune die er stets in die Sendung bringt und die Fähigkeit sich beim Reden selbst ins Aus zu quatschen 🙂

      ANNE, PUTTCHEN, den WUNDERBAREN uvm. für die tollen Karten und Aktionen – denn das ist SystemProtest LIVE! 🙂

      ALLEN GÄSTEN die in den 49 Sendungen mitgewirkt haben und somit weitere Menschen ermutigt haben zur flachen Erde zu stehen.

      ALLEN HELFERN und Teilnehmer im CHAT die jede Sendung zusätzlich mit Leben gefüllt haben.

      Ich freue mich sehr auf die Sendung.

      Es ist mir eine Ehre mit Euch befreundet zu sein.

      FUCK THE SYSTEM!
      SystemProtest

  • Mit Ian Hiob, Christian D, Andy Carsten, Systemprotest und Andreas.

    Themen:
    – Immer noch keine Krümmung zu finden.
    – NASA Absurditäten
    – Planetarien Projektoren Technologie von Zeiss.
    – Der Alu Hut Kurz Talk

    • Hey liebe Leute, das war eine gute Sendung, coole Runde!
      Da ziehen wir doch glatt unsern Alu Hut vor euch 🙂
      Freuen uns aufs langersehnte Jubiläum, bis dahin alles Gute für Jeden <3

    • Vielen Dank für die interessante Sendung. Besonderen Dank an Christian für das Teilen seiner Ergebnisse bzgl. der gemachten Beobachtungen. Super! Das mit dem BBC-Video gehört jedoch in die Kategorie Glaube (TV-Wissenschaft…). Grüße.

  • Am Samstag 10/06/17  um ca. 20.00 Uhr
    Mit Oliver Zumann ( Trolls of Vienna ) Florian ( dieZuversicht ) Ian Hiob und Andreas ( From Truth and other Lies ).

    Läuft das System noch nach Plan, oder fängt es an um […]

    • Das System fährt vor die Wand.
      FUCK THE SYSTEM!

    • Super Sendung, absoluten Respekt über eure Art die Dinge zu besprechen. Ab 1:45 h redet ihr – ob es sinn macht sich aufreiben zu lassen wenn man gegen Goliat kämpft, gut die Alternative aufgezeigt das vieles im kleinen, direkten Umfeld bewegt wird wenn man dort seine Energie hinlenkt…..absolut korrekt….ich möchte da was ergänzen und auf was aufmerksam machen, was ich schon seit langen beobachte. Kann sein das ich da etwas ausholen werde.
      Wenn die Leute sich aufreiben ,verheizen lassen, auf Demos,durch Aktionen vor Gericht,Verkehrskontrollen ,beim Kampf gegen Goliat. So hat das doch seine Wirkung, es wird sichtbar, die Notwendigkeit das zu tun wird sichtbar. Wir würden nie etwas erfahren wenn sich keiner die Finger verbrennt. Die die sich die Finger verbrennen und dadurch Impulse lostreten , haben da ihren ganz persönlichen Prozzes,Beweggründe, innere Bestimmung,Thema die sie damit zum Ausdruck bringen, evt. auch dadurch erlösen, ihre Gechichte erlösen, ihr Potenzial aktivieren, ihre Bestimmung umsetzen. Da setze ich jetzt mal an. Vorab ein Dank an Alle Vorreiter, an die mutigen,an die vorsichtigen, an die die nicht anders können als ihre Wahrheit zum Ausdruck zu bringen, auch die im ganz kleinem.
      Bei den überwiegend meisten Diskusionen im Netz geht es um die , ich sage mal direkte Situation. Wie funktioniert der Betrug? ,Wie wird was wo wann wieso gemacht,berichtet,organisiert, belogen…..wer sind die Strippenzieher,wie gehen wir damit um unsw. …..Also Beschreibung einer Struktur, eines Systems ect. um damit zu lernen umzugehen, zu verstehen, alternativen zu entwickeln. Absolut notwendig und im ganzen Netzt absolut super Beiträge.
      Mir fehlt da , was ist eigendlich der Mensch?,wozu das ganze?, wie sind die seelischen, wesentlichen Elemente von uns damit verstrickt, eingebunden , um eine notwendige größere Sicht von dem ganzen Spiel und das was wir tun können zu bekommen…upsss Schachtelsatz
      Ihr Fragt was können wir tun ?
      Was mir total hilft ist zu wissen das ich eine Funktion habe, das jeder ein Funktion in dem ganzen Gefüge hat. Durch meine jahre lange Forschung ,Beobachtung komme ich zu diesem Schluss. Im Grunde brauchen wir nix anderes tun ,als das zu tun was wir tun. Unsere Leidenschaft unsere anders sein als Andere treibt uns voran, lässt uns Dinge tun die Andere nie tun werden, auf jedenfall nicht auf dieser Art. Um den Bogen jetzt wieder auf Goliat zu lenken und wie wir uns ihm entgegenstellen können. Wir sind im sogenanten Aufwachen. Das heißt wir werden langsam unserer Situation bewusst. Jeder ist auf seinem Platz dem er gerade steht , ganz individuell, vom Leben , von einer Mischung aus Notwendigkeit, Neugier, Fähigkeit und Leidenschaft dort hingelangt. Jeder von uns ist Spezialist in einem Gebiet. Nicht jeder von uns muss ein Kanal betreiben, eine Menge Menschen erreichen ect. Aus meiner Beobachtung heraus stelle ich fest das jeder auf irgendeiner Art wirkt und Auswirkung auf sein Umfeld hat. Manche wirken oft sehr destruktiv, dennoch wirkt ihre Funktion im Gesamtsystem……wo ich drauf hinaus möchte……Ich möchte ermuntern sich zum Ausdruck zu bringen, dem was ihn euch ist Raum zu geben, ehrlich zu werden,es ernst nehmen was da ist. Auch wenn es gegen den Strom ist…..bringt es zum Ausdruck, es wird gebraucht im Gefüge… wir sind von gegenseitigen Impulsen ,Informationen abhängig, macht euch nicht klein, das ist das was wir tun können…….Aufwachen heißt auch, es beginnt ein neuer Tag…ich muss nicht so weiter leben wie bisher …..LG Elfgrad

  • Andreas postete ein Update vor 2 Wochen, 2 Tagen

    Salut zusammen 😉
    Vor 20 Minuten gestartet: ODD reality 24/7 Live Stream

  • Sendung vom 28.05.17
    Mit Ian Hiob, Alana und Patrick, Danny, Florian und Andreas.

  • Nachdem wir mit Episode 08 die Reihe um Gesundheit. Lebensmittel und Alternativen begonnen haben, starten wir auch eine neue Serie von Major Events die nach wie vor bei den Massen als etwas völlig anderes […]

  • Um Gerüchten und derlei Gerede direkt im Keim zu ersticken, hier eine Info warum wir so kurzfristig die Sendung absagen mussten….
    Zuweilen kommen Dinge in unserem direkten privaten Umfeld vor die keinen […]

    • dre antwortete vor 1 Monat

      Überhaupt kein Problem; das kann jeder nachvollziehen. Danke für ´s Bescheid geben.

      Habe noch gar kein Newsletter gelesen.^^ Muss ich mal schauen… Grüße.

    • Ulex33 antwortete vor 1 Monat

      Vielen Dank für die Info und ich hoffe, daß was immer es war, es hat sich alles langsam zum Guten gewendet. Es gibt immer wieder Situationen, die uns kräftig treffen und uns emotional mitnehmen. Da kann man sich noch so zusammen reißen – es geht nicht. Eine Sendung ist kein Muß und soll Spaß machen – zumal dies aus freien Stücken geschieht. Wat nich jet, jet nich. Dir alles Gute!

    • Antony75 antwortete vor 1 Monat

      Wenns ned geht dann gehts ned, dann gehts halt ned wenns ned geht! Da kannst nix machen! Nen Haxn ausreißen brauchst dir a ned wirklich, ist ned gesund! Also dann bis Demnächst, wenns wieder geht, dann gehts halt wieder und dann kommt dann wieder was! lg 🙂

  • UPDATE –
    SENDUNG WIRD AM SONNTAG DEN 28. Mai um 20.00 Uhr nachgeholt.
    Mehr Info zum Ausfall der Sendung findet ihr hier.

  • In der letzten Folge von Liberté Live haben wir festgestellt das diese Thematik genauso groß und komplex ist wie sie auch Anklang bei der Gemeinschaft findet. Wir hatten die Idee zu einem Aufruf an die Co […]

    • dre antwortete vor 1 Monat

      Hallo. Bin dafür, dass ihr Markus Möller in die Sendung holt, wenn ihr möchtet. Der hat nämlich crazy stuff wie z. B. Urin-Therapie auf Lager. Er wollte davon im Hangout von Toni Mahoni berichten, aber war wohl kein Interesse vorhanden und daher ist es nicht dazu gekommen. Total ekelhaft der Gedanke anfänglich, aber irgendwie muss ich darüber lachen. Allegedly Dave hat ja auch einige Videos dazu auf seinem Kanal. Pipi trinken und er musste 30 Tage keine Nahrung zu sich nehmen oder so.^^ Als Prepper wisst ihr jetzt Bescheid, was zu tun ist, wenn die vielbeschworene große Krise mit leeren Supermärkten tatsächlich eintritt. 😛 Kann mich auch noch dunkel daran erinnern, wie ich als kleines Kind so einen Ausschlag an den Wangen hatte, der nicht richtig weggegangen ist und nach einiger Zeit immer erneut aufgetreten ist. Meine Omi hatte meine Bäckchen dann morgens und abends mit Urin einmassiert (fand ich gar nicht lustig), aber nach einer Woche ist es komplett weggegangen und dann nie wieder aufgetreten. 😳 Grüße.

  • Nun ja sachlich gesehen war eigentlich nur die Hasselblad Kamera neu in den ganzen Episoden. Die Erdbilder haben wir ja auch schon x fach abgegrast und im totalen gesehen sicher ausgiebig ausgeleuchtet. Ich muss aber auch zugeben das diese Woche nicht viel Zeit für Ausarbeitung oder Recherche war. Gefallen hat mir die Sendung persönlich t…[Weiterlesen]

  • Nachdem man uns ja durch Astro Toni nachgesagt hat das wir dieses Treffen „unterwandert“ hätten, dachte ich das wir einmal auch hier klar stellen sollten das dem nicht so ist. Das sollte eigentlich klar sein. Wenn ich ehrlich bin weiß ich nicht einmal was inzwischen daraus geworden ist.

    Es hat von uns ( also so der innere aktive Kreis ) auch ke…[Weiterlesen]

  • Mynt und Profilbild von AndreasAndreas wurden Freunde vor 1 Monat, 1 Woche

  • Andreas postete ein Update vor 1 Monat, 1 Woche

    Habe leider von Liberté und FEL am WE kein Feedback von den Zuschauern im Chat sehen können. Hat vielleicht das jemand wahrgenommen? Hatte so ein wenig den Eindruck es hat nicht so gefallen wie sonst…?

    • Du möchtest Feedback?! Kannst du haben!

      Die Liberté-Episode finde ich super und die neue FE-Live-Episode so lala; weißt ja aber, dass ich diesbezüglich großer Fan und noch größerer Kritiker bin. 😉 Genaueres bei Interesse im Kommentar-Bereich bei den einzelnen Beiträgen.^^

      Wie die Episoden bei den anderen Zuschauern angekommen sind, weiß ic…[Weiterlesen]

  • Heute SONNTAG um 20.00 Uhr
    Mit Ian, Alana, Patrick, Andreas und weiteren Gästen.

    S E E  Y O U  A T  T H E  S H O W

    • Ein-Auge-Symbolik bei dem neuen Gast! Red Flag! 😉 Spaß – danke für deine Teilnahme, Danny.

      Wieso rechtfertigt man sich wieder wegen der Benennung der Sendung??? WTF?! Bitte nicht in „Ganz-Genau-Weiß-Man-Nicht-Erde Live“ umbenennen. 😀

      Auch süß, wie dieser Mozart-Kugelerdefaschist gelobt wird für seine angebliche Offenheit bzgl. „Fotos“ der Erdkugel vom Mond aus. ^^ Aber die widerliche Hetze gegen Flat Earther von ihm (und auch Dr. sog. Respekt oder Ben Daniel) wird ausgeblendet?! Verstehe ich nicht, aber nun gut: Harmonie über alles und auch die zweite Wange hinhalten! 😛

      Ansonsten etwas zu wischiwaschi bzw. wenig schlagkräftig z. B. zum „Blaue-Murmel-Foto“ für meinen Geschmack – kann aber auch sein, dass ich nicht genügend aufgepasst habe! 😉 Das Video von Flat Earth Asshole kann man sich ja selbst nochmal bei Interesse anschauen. Die u. a. Infos zur „Mond-Kamera“ haben mir aber gut gefallen!

      Danke für die Episode! Grüße.

      • Nun ja sachlich gesehen war eigentlich nur die Hasselblad Kamera neu in den ganzen Episoden. Die Erdbilder haben wir ja auch schon x fach abgegrast und im totalen gesehen sicher ausgiebig ausgeleuchtet. Ich muss aber auch zugeben das diese Woche nicht viel Zeit für Ausarbeitung oder Recherche war. Gefallen hat mir die Sendung persönlich trotzdem sehr. Aber das ist natürlich subjektiv. Erstaunt bin ich allerdings schon wenn ich sehe das der Artikel hier binnen 48 Stunden über 7000 single hits hatte, aber sonst niemand einen Kommentar oder Like hinterlassen hat. Aber auf der anderen Seite kann man die Aufrufe auch als „Nodge ya head“ sehen. Oder „Basst scho“ 😉

        Aber das mit Ben Daniel ….und so…war ich da grad nicht da? Kann mich nicht daran erinnern das die irgendwo Thema waren? Ich war einmal kurz nicht da….vielleicht da….aber hab keine Ahnung. Worum ging es denn da?

        • Muss (und kann) ja nicht immer etwas ganz Neues dabei sein – das ist schon okay für mich.

          Mich hat wahrscheinlich die Hetze zu sehr mitgenommen und als dieser ‚Mozart‘-Typ (Ober-Hetzer) auch noch gelobt wurde, konnte ich das nicht wirklich nachvollziehen.

          Das mit Ben ist, glaube ich, bei ‚Let’s Play and Talk‘ gewesen, also eigentlich nicht deine Baustelle. Die üblichen Beschimpfungen (Sekte, als Kinder gelitten, Gebrauch von Flacherdler als Beleidigung usw.) von jemandem, der sich noch niemals mit der Thematik befasst hat, aber von ihm hätte ich so etwas nicht erwartet. Ich mag (bzw. mochte^^) ihn sehr, daher könnt ihr ihn doch bitte mal zu euch als Zuschauer in die Sendung einladen oder anderweitig „einen Samen setzen“. Würde mich sehr freuen!

          Danke & Grüße.

    • Hey…geb mal mein Senf dazu….leider konnte ich wieder mal nich live sehen, schau mir das dann Stückchen weise an und warte auf neues was das ganze runder (grrr) macht. Das mit der Kamera war wirklich so das einzige, trotzdem höre ich euch einfach gerne zu, weil es was verbindentes hat . So hab ich auch das Gefühl irgendwie ein bischen zu unterstützen. So eine Sendung vorzubereiten und umsetzen ist ja nicht einfach ihr habt da mein vollen Respekt, macht ihr echt super. Das es machmal denn Anschein hat das ihr euch nur gegenseitig auf die Schulter klopft, würde ich ignorieren, das ist bei Pionieren so, ich verstehe das allemal. Flache Erde Live ist einfach der Abschluss der Woche mit Impulsen für die kommende Woche.

    • Super Sendung, hat mir sehr gut gefallen!
      Als Themenvorschlag für die nächste Sendung hätte ich: Xylit (Birkenzucker).

    • Drei aufgeweckte Männer, die sich über Gesundheitsthemen austauschen; Kann sich ein Zuschauer überhaupt etwas Schöneres wünschen?! Und ich dachte, Gesundheit sei so ein Frauen-Ding. ;-))

      Es beruhigt, dass Readduck weiß, dass sein Blut rot ist und dass der Absatz von Zahnpflegeprodukten fluoriert! Holzspäne-Aroma – mhhhmmm.

      Bin dafür, dass die spontane Idee zur Call-in-Sendung realisiert wird und für den Fall, dass niemand anrufen wird, schlage ich vor, dass Andreas ab sofort seinen Urin anstatt Cola trinkt und von den Ergebnissen berichtet!

      Oder eure Meinung bzgl. den zwei neuen Videos von Cae sar würde mich auch interessieren; Gehören Zwiebeln und Knoblauch zur natürlichen Ernährung, sollten sie lediglich als Notfallnahrung und Medizin eingenommen werden oder überhaupt gar nicht?! Gehört Fleisch (eines gesunden Tieres) eurer Meinung nach zum optimalen Ernährungsplan oder nicht?!

      Ich sehe das Comeback von Cae sar als Anrufer kommen!

      😉

      Es ist mir ein Vergnügen gewesen, euch (erneut) zuhören zu dürfen. Top-Episode (ganz ohne Witz diesmal). 😀

    • Ach was; deine Ansicht ist altbacken. Das Rauchen von naturbelassenem Tabak ist der Chemtrail-Schutz von heute, ist die trendige Meinung (ich weiß es nicht). 😉

      Deine Begrüßung für strikte Gesetze und dem starken Staat macht dich unsympathisch! *würg*

      In deinem gelobten Singapur ist laut Reise- und Sicherheitshinweise der Verzehr von Speisen in der Öffentlichkeit angeblich untersagt und wird mit Geldstrafe geahndet. WTF! Nein, danke.

      Und heul nicht wieder rum. 😛

  • Mehr laden