Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 50)
  • Autor
    Beiträge
  • #4874
    Profilbild von antenne
    antenne
    Teilnehmer
    No badges. 4,200 points

    @dre

    Kinderschänder: hier das video https://www.youtube.com/watch?v=gmh2NJHzN-E&t=1s

    Höhlenmensch: nein für mich ist nicht jeder FE ein Höhlenmensch. aber vegan&lecker ist es. er ist nicht kritisch oder sonst was, er ist einfach nur beleidigend. jedes zweite wort ist eine beleidigung. und generell werden globeheads ja gerne als schlafschafe bezeichnet, was natürlich nicht annähernd so eine krasse beleidigung ist, wie wenn du als kinderschänder bezeichnet wirst.

    sonnengröße: es gibt kein video in dem die sonne wirklich kleiner wird bis sie verschwindet. erstes problem ist, die leute filmen ohne sonnenfilter, zweites problem ist das falsche denken. auch auf einer runden erde wird die sonne kleiner was auch vollkommen logisch ist, die sonne ist ja bei sonnenuntergang weiter weg als wenn sie mittags über mir steht. die sonne egal welches video verschwindet irgend wann hinterm horizont.

    erdkrümmung: das widerspricht sich überhaupt nicht. außerdem kann man die krümmung sehen,wenn man fotos staucht auch wenn sie nicht mit einem fischauge gemacht wurden. und was ist mit dem iss livestream? sitzen da zich mitarbeiter tagtäglich vor dem computer und passen wolken und wetter an?

     

    Äquator: was gibt es da nicht zu verstehen? Was an den Polen 100 Kilo wiegt, wiegt am Äquator nur 99 kilo. Eigentlich einer der besten Beweise überhaupt für eine runde Erde. mit keiner Theorie ist das auf einer flachen Erde möglich

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Monate von Profilbild von antenne antenne.
    #4888
    Profilbild von dre
    dre
    Keymaster
    No badges. 7,350 points

    @ dre: Kinderschänder: hier das video [Link]

    Ach du meine Güte, das ist ja sehr unter der Gürtellinie. Was hat den Video-Produzenten nur veranlasst, eine solche Ausdrucksweise zu wählen?! Zum Glück werde ich nicht dazu gezwungen, seine Medien zu konsumieren und kann seinen Kanal deabonnieren.

    Höhlenmensch: nein für mich ist nicht jeder FE ein Höhlenmensch. aber vegan&lecker ist es. er ist nicht kritisch oder sonst was, er ist einfach nur beleidigend. jedes zweite wort ist eine beleidigung. und generell werden globeheads ja gerne als schlafschafe bezeichnet, was natürlich nicht annähernd so eine krasse beleidigung ist, wie wenn du als kinderschänder bezeichnet wirst.

    Dann bin ich ja beruhigt, dass nicht jeder FE-ler ein Höhlenmensch für dich ist. Deine Ansicht zur Ausdrucksweise des Menschen hinter vegan&lecker habe ich zur Kenntnis genommen. „Schlafschaf“ ist doch süß.

    sonnengröße: es gibt kein video in dem die sonne wirklich kleiner wird bis sie verschwindet. erstes problem ist, die leute filmen ohne sonnenfilter, zweites problem ist das falsche denken. auch auf einer runden erde wird die sonne kleiner was auch vollkommen logisch ist, die sonne ist ja bei sonnenuntergang weiter weg als wenn sie mittags über mir steht. die sonne egal welches video verschwindet irgend wann hinterm horizont.

    Hmmm.
    A)  „es gibt kein video in dem die sonne wirklich kleiner wird …“
    B)  „auch auf einer runden erde wird die sonne kleiner …“
    Willst du mich veräppeln?! Was denn nun? Du solltest dich im ersten Schritt schon entscheiden (abstrahiert von Kugelerde oder nicht).

    Nur weil du keine Beobachtung gemacht hast bzw. kein Video gefunden hast, bedeutet dies nicht zwangsweise, dass es das nicht gibt. Zufallsvideo dazu (in einer Minute gefunden):

    erdkrümmung: das widerspricht sich überhaupt nicht. außerdem kann man die krümmung sehen,wenn man fotos staucht auch wenn sie nicht mit einem fischauge gemacht wurden. und was ist mit dem iss livestream? sitzen da zich mitarbeiter tagtäglich vor dem computer und passen wolken und wetter an?

    Hier nochmal ein neues, kurzes Video zur Kamera-Technik (Kurvizont künstlich durch Weitwinkelobjektiv):

     

    Was mit dem ISS-Livestream sein soll?! Sieht das real für dich aus oder doch eher wie CGI?

    Zur „Anpassung“ noch ein neues Video:

    Die Mühe machen sie sich gar nicht.

    Äquator: was gibt es da nicht zu verstehen? Was an den Polen 100 Kilo wiegt, wiegt am Äquator nur 99 kilo. Eigentlich einer der besten Beweise überhaupt für eine runde Erde. mit keiner Theorie ist das auf einer flachen Erde möglich

    Dann sollte man sein Gold nahe dem Nordpol oder dem Äquator kaufen? 😉

     

    #4890
    Profilbild von
    Anonym
    16,075 points

    @antenne : die Antworten die du hier bekommen hast sind sehr sehr informativ, und zeigen aus meiner Sicht viel Achtsamkeit und wohlwollen.

    Vieleicht ist das flache Erde Thema einfach auch zu heftig um deine Dogmen zu kacken. Dein innerer Schutzmechanismuss springt ein ohne das du es merkst.Ich nehme schon wahr das du es ernst meinst, das dein Bemühen aus einem ehrlich Antrieb her rührt. Doch du musst viel,viel weiter zurück, alles vergessen,bzw. bei Seite legen was du gelernt hast. Das ist nicht einfach, das fordert ein höchstmaß an Bewusstsein, wieso du dich hier dem stellst. Was ist dein Antrieb,deine Motivation?

    Sei da mal ganz ehrlich mit dir.

    Die Flache Erde ist eine harte Nuss, aus meiner Erfahrung herraus kann ich dir das noch mal ans Herz legen,du musst weit zurück,ganz weit zurück und eine Möglichkeit finden die Krümmung zu beweisen ohne auf Fremde informationen angewiesen zu sein. Das ist fast unmöglich, doch dann hast du die Möglichkeit alles was du dazu brauchst zu hinterfragen. Wo kommt das her? ist die Quelle glaubhaft ?unsw.

    Ich bin da auch noch drinn, es ist noch nicht abgeschlossen,dauernt gehen neue Türen auf die wieder Fragen aufwerfen, die selbst gelöst werden wollen.

    Wir kratzen mit dem FE Thema gerade mal an der Oberfläche unseres Daseins, an der Oberfläche auf der wir leben und sind schon permanet an der Grenze des unvorstellbaren.

    Es geht um viel mehr, um soviel mehr, es geht um Fragen die du dir nur selber beantworten kannst.

    ich merke ich schweife ab …….suche oder lass es bleiben pasta

    #4893
    Profilbild von antenne
    antenne
    Teilnehmer
    No badges. 4,200 points

    @dre also mal ehrlich… wenn du zitierst dann bitte komplett. sonst wird es wirklich lächerlich. Ich sagte: “ es gibt kein video indem die Sonne immer kleiner wird, bis sie irgendwann verschwindet. Sie wird bis zu einem bestimmten punkt kleiner und dann verschwindet sie hinter dem horizont. und genau das zeigt auch das video von dir.

    ISS: Was hat das video mit dem iss livestream zu tun? ich rede nicht von einem komplettbild der erde sondern vom livestream den man täglich auf youtube verfolgen kann.

    Krümmung: ich sagte bei bildern ohne fischauge. warum verlinkst du dann ein video mit fischauge?

    Äquator: wenn das alles ist was dir dazu einfällt, bin ich ja beruhigt 🙂

    Kinderschänder: es ging einzig alleine darum wie manche FE ticken, die soetwas noch feiern und gut heißen.

    @elfgrad diese antworten haben leider nix mit meinen aussagen zu tun gehabt 🙂

    #4895
    Profilbild von bigbosscarlo
    bigbosscarlo
    Teilnehmer

    @dre (Heulst du jetzt wieder rum, weil ich dich direkt anschreibe?) Weils grade so schön zum Thema passt:

    https://www.youtube.com/watch?v=khlU0BDlc9I

    So ein ähnliches Video hat v&l und du ja selber auch schon mal verlinkt. Wenn da wirklich Wolken hinter der Sonne wären, würde das heißen, dass die Sonne höchstens 13km (oder 20 wenn man großzügig ist) hoch ist.

    Das ist ein perfektes Beispiel dafür, dass manche Menschen einfach Zuviel Vorstellungskraft haben 😀

    Wenn ich mir die Sonne mit einer Sonnenbrille angucke, dann ist die IMMER gleich groß. Egal welche Uhrzeit, wie warm es ist, wie hoch die Luftfeuchtigkeit oder ob im Sommer oder Winter. Wenn die Sonne wirklich nur 20-6000km (oder was auch immer du behauptest) weit weg wäre, müsste man sehr eindeutige Unterschiede sehen. Wenn die Atmosphäre die Sonne anders erscheinen lässt, müsste das bei unterschiedlichen Bedingungen auch anders sein. Egal wie viele Videos du auch verlinkst, daran ändert sich nichts.

    In den Videos verschwindet die Sonne meistens hinter Wolken und erscheint dadurch wegen der Kamera kleiner. Außerdem wird nicht gesagt welche Kamera benutzt wird, welches Objektiv sie hat etc.

    Das sind keine Beweise.

    #4902
    Profilbild von
    Anonym
    16,075 points

    @ Anntene : @elfgrad diese antworten haben leider nix mit meinen aussagen zu tun gehabt 🙂

    Diese Antworten haben sehr wohl was mit deinen Aussagen zu tun gehabt. Wahrscheinlich ist es dir aber nicht ersichtlich oder kannst den Zusammenhang nicht herstellen…..bzw. reitest auf Punkte herrum die noch nicht geklärt sind. Genauso wie so mancher FE ler auch. So wird immer um den heissen Brei getänzelt . Wer am lautesten ruft – bring doch mal Fakten – hat dann Recht.

    Tänzelt schön weiter euren Krigstanz, ich warte bis mal endlich intteresante fragen kommen.

     

    #4903
    Profilbild von dre
    dre
    Keymaster
    No badges. 7,350 points

    @ dre also mal ehrlich… wenn du zitierst dann bitte komplett. sonst wird es wirklich lächerlich.

    Habe ich doch – sogar doppelt; einmal komplett und einmal gesondert um den Widerspruch über-deutlich aufzuzeigen.

    Ich sagte: “ es gibt kein video indem die Sonne immer kleiner wird, bis sie irgendwann verschwindet. Sie wird bis zu einem bestimmten punkt kleiner und dann verschwindet sie hinter dem horizont. und genau das zeigt auch das video von dir.

    Also was denn nun: Meinst du etwa, dass die Sonne niemals hinter dem Horizont verschwinden müsste, sondern die Sonne immer kleiner und kleiner zu einem winzigen Pünktchen zusammenschrumpfen müsste bis man sie nicht mehr sieht?! Drücke dich bitte unmissverständlich aus, weil keine Lust dein Argument erraten zu müssen… Das Thema hatten wir bereits im Forum; kommt auf verschiedene Faktoren wie u. a. atmosphärische Bedingungen und Perspektive an (siehe Sonnen- & Perspektive-Thread).

    ISS: Was hat das video mit dem iss livestream zu tun? ich rede nicht von einem komplettbild der erde sondern vom livestream den man täglich auf youtube verfolgen kann.

    Es geht darum, ob es sich bei dem Anschauungsmaterial der NASA und Co. um echte Aufnahmen handelt (wovon du ausgehst) oder um Bilder, Kompositionen, Gemälde, Cartoons, CGI, Animationen, Filmtrick und so weiter (FE-Sicht); also um die Vertrauenswürdigkeit der Medien dieser Institutionen.

    Den Video-Link hatte ich gerade parat, weil es neu erschienen ist und meiner Meinung nach in den gegebenen Kontext gepasst hat, weil du gefragt hast, ob die NASA bei ihren Fälschungen die tatsächlichen Wetterbedingungen berücksichtigt→ nicht unbedingt.

    Krümmung: ich sagte bei bildern ohne fischauge. warum verlinkst du dann ein video mit fischauge?

    Weil in dem Video eine kurze Erklärung zur Kamera-Technik gegeben ist. Du behauptest also (ohne Nachweis), dass der Horizont nicht gerade sei?! Hast du schon einmal den angeblichen Kurvizont mit deinen eigenen Augen wahrgenommen?! Ab welcher Höhe ist die angebliche Krümmung denn zu sehen?

    Äquator: wenn das alles ist was dir dazu einfällt, bin ich ja beruhigt.

    Was soll ich denn dazu großartig schreiben? In dem verlinkten Video wird es erklärt. Bei Interesse kannst du ja noch den Gravitations-Thread durchlesen. Viel Spaß dabei.

    Kinderschänder: es ging einzig alleine darum wie manche FE ticken, die soetwas noch feiern und gut heißen.

    Wir haben deine Ansicht doch bereits zur Kenntnis genommen – bist du jetzt endlich beruhigt?!

    Mich interessiert es außerdem nicht sonderlich, wenn irgendein FE-ler, den ich nicht kenne und ein Globusvertreter, den ich ebenfalls nicht kenne, einen „battle“ austragen und sich dann gegenseitig beleidigen. Das ist deren Angelegenheit und sie sollten wissen, ob es ihre Zeit und Zielsetzung wert ist. Es ist auch nicht so, dass sie sich in meinem Wohnzimmer beschimpfen, weil dann würde ich einfach beide aus dem Haus treten, aber zum Glück ist es nur auf YouTube und ICH MUSS MIR DEREN VIDEOS JA NICHT ANSEHEN. Ich verstehe dein Problem nicht wirklich – es geht doch eher um das Weltbild und weniger um die krassen Beleidigungen – oder..?!! Grüße.

    #4904
    Profilbild von dre
    dre
    Keymaster
    No badges. 7,350 points

    @ dre (Heulst du jetzt wieder rum, weil ich dich direkt anschreibe?)

    Ja. Wegen der Tränen kann ich deinen Beitrag erst gar nicht lesen.

    #5249
    Profilbild von dre
    dre
    Keymaster
    No badges. 7,350 points

    Habt ihr schon gesehen: Neue Videos auf dem Kanal von vegan&lecker?!!

    Die kommen mir aber bekannt vor. 😆

    #5256
    Profilbild von bigbosscarlo
    bigbosscarlo
    Teilnehmer

    Schon ein bisschen schade, dass er nicht auf das neue Video von Flo Plus eingeht sondern Videos von anderen kopiert.

    #5261
    Profilbild von dre
    dre
    Keymaster
    No badges. 7,350 points
    #5456
    Profilbild von dre
    dre
    Keymaster
    No badges. 7,350 points

    Ich finde die Visualisierungen der Verhältnisse (Abstände, Geschwindigkeiten) sehr gut.

    .

    #5471
    Profilbild von
    Anonym

    Menschen die nicht zwischen Geschwindigkeit und Beschleunigung unterscheiden, haben die Kontrolle über ihr Weltbild verloren.

    Ich finde die Visualisierungen der Verhältnisse (Abstände, Geschwindigkeiten) sehr gut

    Finde ich auch. Schade, dass FEler in ihren Videos sonst die Maßstäbe missachten.

    #5474
    Profilbild von
    Anonym
    #5475
    Profilbild von dre
    dre
    Keymaster
    No badges. 7,350 points

    Was bedeutet der Krawattengriff in der Freimaurerei?

    Video: Auch der Salzsee folgt einer Krümmung.

    Eben nicht, sie sind komplett plan. Oh je…

    Video: Raketenantrieb und präzise Schubmanöver der Satelliten

    Und wie bitte funktionieren Raketenantriebe und diese angeblichen Manöver im angeblichen Vakuum des Weltalls?

     

     

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 50)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.