Die ISS nich im All ► Dokumentation des Betrugs der internationalen (T)Raumstation (Tentpole)

In diesem Dokumentarfilm wird der Milliarden-Betrug Raumfahrt anhand des Beispiels der ISS (International Space Station) offenbart. Neben vielen technischen Aspekten und Bild-Beweisen wird auch die Entstehungsgeschichte der ISS beleuchtet. Dank zahlreicher Pleiten, Pech und Pannen kommt der Humor in dieser „Space-Doku“ nicht zu kurz. 😉

Viel Spaß, gute Unterhaltung und zahlreiche Aha-Momente!

Vielen lieben Dank an alle Unterstützer, Teilnehmer und Zuschauer unserer Sendung „Flache Erde Live“ und von Deceptions.org

Großen Dank auch an Jan und Stoffteddy von Moyo Film für ihre exzellenten Übersetzungen und Visualisierungen.

und natürich ODD TV
https://www.youtube.com/user/MrDoseman
Besten Dank und Gruß selbstverständlich auch an Andreas von From truth and other lies
https://www.youtube.com/channel/UCPoLDp7e0HKzGAXL8xu0akw
Ohne Dich wäre der Film so nicht zustande gekommen. Danke! 🙂

UND ich danke auch SYSTEMPROTEST 😉
https://www.youtube.com/channel/UCvJDZVttRzwuGNioj5uyTcw
Liebe Grüße und Danke an alle anderen.
Der Film darf gerne auf allen Wegen weiterverbreitet werden.

Für mehr Informationen zur flachen Erde, schaut euch gerne weitere Flache Erde Live Episoden an. Viele Fragen werden beantwortet und Lösungen besprochen. Hier findet ihr sie:

 

Hiobsbotschaft Live
CommunityBanner
5
0
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar