Eine höchst seltsame Woche

Eigentlich schon zwei merkwürdige Wochen. In diesen Tagen war es auf allen Netzwerken ungewöhnlich still. Auch im Forum ging die Takt Zahl zurück. Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Konzentrationsschwäche konnte man aus allen Teilen Deutschlands vernehmen. Gesteigerte Aggressionen ohne sichtbaren Grund. Ist das alles Zufall?

Ich selbst kann mich nicht ausschließen. Zum Beginn verspürte ich einen Anstieg von Reizbarkeit und Aggression bei mir selbst und auch in meinem Umfeld. In Skype Gesprächen war ich innerhalb kürzester Zeit so genervt das ich hörbar gereizt reagiert habe auf jede Frage. Nun natürlich hat jeder Mal einen schlechten Tag. In meinem Fall kann ich dann aber wenigstens erklären weshalb meine Stimmung dementsprechend ist. In dieser Woche habe ich keine Antwort darauf. Ebenso wenig wie für Konzentrationsschwächen die seit Tagen ohne jeglichen ersichtlichen Grund anhalten.

Es ist bekannt das durch Umstellung einer Medikation ähnliche Symptome auftreten können. Mangelnder Schlaf oder falsche Ernährung kann ebenfalls Ursache sein. Was bleibt aber wenn man all diese Dinge ausschließen kann?

Es ist ebenfalls bekannt das man mittels bestimmter Frequenzen Lebewesen wie auch Materialien beeinflussen kann. Militärs setzen Waffen auf dieser Basis schon seit vielen Jahren ein. Jahrzehnte wäre vielleicht die bessere Umschreibung. Das tückische an dieser Technik ist, man kann sie nicht sehen und auch nicht greifen. Ohne eine Gegentechnik ist man ihr schutzlos und ahnungslos ausgeliefert. Das dürfte wohl auf die meisten zutreffen.

FEL Popup
Liberté PopUp
Hiobsbotschaft Popup
Denkfabrik Popup

Töricht dürfte derjenige sein der dies im zivilen Bereich für nicht angewendet sieht. Eine Infrastruktur die eine flächendeckende Wirkung ermöglicht ist schon lange vorhanden und wird munter ausgebaut. Menschen die aussagen das sie Folter durch solche Techniken erleiden werden leichtfertig als Spinner abgetan. Dabei muss man nicht mal im Visier sein. Kollateralschäden die durch Testreihen entstehen werden da sicher billigend in Kauf genommen, da es nur mit großem Aufwand nachweisbar wäre das überhaupt „etwas“ stattfindet.

Selbst wenn Dinge zu beweisen sind, sind rechtliche Konsequenten nicht zu erwarten. Recht haben und Recht bekommen sind ja bekanntermaßen zwei verschiedene Dinge. Insbesondere in dem Gehege das man Bundesrepublik Deutschland nennt.

Die Frage „Warum sollten die das alles machen?“
Diese stellt sich zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht und die Antwort ist weder zufriedenstellend, noch ist sie hilfreich dabei Abhilfe zu schaffen. Wer weiß schon welche Motivation diese Wahnsinnigen wirklich voran treibt. Geld ist nur das Mittel mit dem man Menschen und Strukturen gefügig macht. Es ist Werkzeug aber nicht die Motivation.

Mind control bzw. Gedankenkontrolle klingt für viele nach Science Fiction. Dabei findet sie seit Jahrzehnten immer mehr Anwendung. Denn sie hat viele Formen und Techniken. Medien existieren in dieser Fülle hauptsächlich nur für diesen Zweck die Massen leichter zu kontrollieren und zu manipulieren.

Es mag nicht leicht sein Dinge wie diese als Realität zu akzeptieren. Man muss sich jedoch ständig vor Augen führen das in dieser Welt schlichtweg alles möglich ist. Viele Dinge lassen sich noch freundlich mit abartig umschreiben. Und die Liste ist einfach endlos. Einmal angefangen realisiert man schnell das dies ein unmögliches Unterfangen ist die Lügen dieser Welt zu katalogisieren. Aber was muss noch alles bewiesen werden? Welches Kärtchen muss noch umgedreht werden bis jeder realisiert hat das nur wir die Menschen dieser Welt, die Bewohner der Länder, die Väter und Mütter der kommenden Generation. . . das nur WIR die Verantwortung haben für all das.

Natürlich wollen wir nicht das all diese Dinge geschehen. Wir wollen nicht das Mensch, Tier und Natur gequält, vergewaltigt und getötet wird. Aber wir lassen es geschehen. Wenn wir keine Verantwortung übernehmen, wer denn dann? Die freundlichen Bankster übernehmen keine Verantwortung. Sie überlassen uns die Kosten für ihre Machenschaften, manipulieren damit Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Bildung. Die Spuren ihrer Schandtaten werden aus den Geschichtsbüchern ausradiert.

Die wirkliche Chronik dieser Welt würde wohl allen das Blut in den Adern gefrieren lassen. Vielleicht ist es zum Teil sogar gut das wir so manches nie erfahren werden.

Mehr zum Thema am Samstag den 8. April in Liberté Live – S1 – Episode 06 – Mind control, Manipulation

Mit: Florian ( dieZuversicht ), Readduck, Ian Hiob und Andreas.


Liberte Live A
CommunityBanner
Hiobsbotschaft Live
9
0
1 Antwort
  1. bottom
    bottom says:

    Interessanter Einwurf.
    Auch ich kann ebenfalls auf zwei atypische Wochen zurückblicken, sowohl Privat als auch beruflich. Dünnes Nervengerüst im Allgemeinen ist zu beobachten.

    Jedoch waren bei uns aufgrund der zeitweiligen Schönwettersituation die Menschen draußen sehr aktiv und arbeitsam vielleicht ein weiterer Grund für die seltsame Ruhe im Netz 😉 LG

    1

    1

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar